Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

BÜRO

Foto-LSchenk.jpg

 

Prof. Leonhard Schenk gründete 2009 das Büro LS Architektur Städtebau, nachdem er von 1992 bis 2008 Gründungsmitglied und Gesellschafter im Büro Lehen drei Architekten Stadtplaner war. Während dieser Zeit gewann er den Deutschen Städtebaupreis und den European Urban and Regional Planning Award, jeweils für das Projekt Südstadt Tübingen.

LS Architektur Städtebau entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber Städtebauliche Konzepte, Städtebauliche Entwurfs-, Rahmen- und Masterplanungen und deren Überleitung in die verbindliche Bauleitplanung. Das Büro berät in Gestaltungs-, Partizipations- und Nachhaltigkeitsfragen.

Prof. Leonhard Schenk ist Freier Architekt und Stadtplaner, Regierungsbaumeister und Auditor für Nachhaltige Stadtquartiere der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen DGNB. Er gehört dem Bund Deutscher Architekten BDA, dem Deutschen Werkbund DWB, der Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung SRL und seit 2007 auch der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung DASL an.

Seit 2003 ist er Professor für Städtebau und Entwerfen an der Hochschule Konstanz.

 

Projektbezogene Partner waren und sind unter anderem:

Braun+Müller Architekten BDA, Konstanz

JAM* architecten. Jeroen Mensink, Amsterdam

Lamott+Lamott Architekten BDA, Stuttgart

Lehen drei Architektur Stadtplanung, Stuttgart